Das Sinfonieorchester

Die Bühne ist das Ziel!

Im Sinfonieorchester unserer Schule spielen sowohl Schüler der Musik- und Kunstschule als auch externe Jugendliche, die die Freude am gemeinschaftlichen Musizieren im sinfonischen Ensemble erleben möchten.

Der Dirigent Tobias Richter führt die derzeit 60 Schüler im Alter von 10 bis 18 Jahren durch die verschiedenen musikalischen Genre. Ob klassische Literatur, Filmmusik, oder hauseigene Pop-Oper Großproduktionen, Herrn Richter gelingt ein abwechslungsreicher Mix aus konzentrierter Arbeitsatmosphäre, wunderbaren musikalischen Lernmomenten, viel Witz und Engagement, was sich nicht nur bei Proben und Konzerten zeigt, sondern auch auf den jährlichen Orchester-Freizeiten. In diesen bereitet sich unser Sinfonieorchester intensiv auf die bevorstehenden Konzerte vor, die mal aus einer Sinfonie, mal aus einem verrückten Genre-Mix und mal aus einem Konzert bestehen, bei dem die am fortgeschrittensten Schüler unseres Hauses die Möglichkeit erhalten, ihr Können auf die Bühne zu bringen.

Aufstellung zu “Ludwig van Beethoven, Klavierkonzert Nr. 1 C-Dur”, Solistin: Alice Schirrmeister (3. Reihe, 1. v. rechts)

Was unsere Schülerinnen und Schüler zum Sinfonieorchester sagen:

Franziska (18): „Man spielt nicht nur zusammen, sondern wächst zu einer großen Gemeinschaft quer durch die unterschiedlichen Altersgruppen heran“.

Lauré (18): „Die Zusammenarbeit zwischen unerfahreneren und routienierteren Spielern fordert jeden einzelnen Mitspieler auf verschiedene Weise. Für beide Gruppen ist es ein großer Gewinn, untereinander Erfahrungen zu teilen und macht es am Ende umso schöner, wenn auch größere Werke vortragsreif umgesetzt werden können.“

Malte (18): „Ein wichtiger Schritt eines Musikers ist es, nicht nur stumpf Zuhause zu üben, sondern viele Praxis-Erfahrungen zu sammelt. Gerade im Muku-Orchester, wo junge Musikerinnen und Musiker mit jeder Spielstärke zusammen musizieren, ist das möglich. Man kommt in der Orchester und wird direkt von den erfahreneren Musikern mitgenommen und erhält hilfreiche Tipps. Nach einiger Zeit wechseln die Rollen und man kann selber die neuen mitziehen. Dadurch gewinnt jeder unglaublich an musikalischer sowie menschlicher Erfahrung.“

Steckbrief

Leitung

Tobias Richter

Besetzung
  • Querflöten
  • Oboen
  • Klarinetten
  • Fagotte
  • Hörner
  • Trompeten
  • Posaunen
  • Tuben
  • Schlagwerke
  • Violinen
  • Violen
  • Violoncelli
  • Kontrabässe
Alter

ab 11 Jahren bis Erwachsene

Musikstil
  • Filmmusik
  • Musik der Klassik und Romantik
  • Musicals
Proben

Donnerstag Abend
Raum 504
Burgwiese 9

Auftrittsmöglichkeiten
  • Konzerte
  • Bielefelder Klangschichten
  • PopOper
  • Musizierfreizeiten

Ansprechpartner

Tobias Richter

Tobias Richter

Leiter des Sinfonieorchesters
Tel. 0521 / 51 – 6625

Wie kannst du unserem Sinfonieorchester beitreten?

1) Als externer Schüler schreibst du Tobias Richter (tobias.richter@bielefeld.de) an und bitten um einen Kennenlern-Termin.

2) Falls du an der Musik- und Kunstschule Unterricht hast, ist die Teilnahme am Sinfonieorchesters über die Empfehlung des Lehrers möglich.

Für beide Punkte gilt: Je nach Erfahrung des Schülers und je nach Kapazitäten in unserem Orchester ist ein Mitwirken möglich.