Jugend jazzt

Welche Ziele verfolgt der Wettbewerb?

• Förderung von Jugendlichen im Bereich des Jazz bis 24 Jahre in den Kategorien Solo, Combo und Jazzorchester
• Schwerpunkt ist das Zusammenspiel in Gruppen und die Ausbildung der Fähigkeiten zur Improvisation.

Wer veranstaltet den Wettbewerb?

Landesmusikrat NRW in Kooperation mit der Musikschule Dortmund und dem Dortmunder Jazzclub „domicil“

Wer fördert den Wettbewerb?

Ministerium für Kultur und Wissenschaft des Landes Nordrhein-Westfalen

Wer kann am Wettbewerb teilnehmen?

Jugendliche bis 24 Jahre, soweit sie zum Zeitpunkt der Anmeldung nicht mit einer musikalischen Berufsausbildung begonnen haben

Wie läuft der Wettbewerb ab?

• jährlicher Wettbewerb für Combos und Jazzorchester im Wechsel
• Durchführung in der Regel Ende Januar
• Ausschreibung erscheint nach den Sommerferien
• Anmeldeschluss Mitte Dezember des Vorjahres

Welche Anerkennungen und Preise gibt es?

• Geldpreise aus Zuwendungen des Ministeriums
• Förderpreise lokaler Sponsoren
• Aufnahme in das JugendJazzOrchester NRW als Anschlussmaßname
• Die jährlich beste Formation qualifiziert sich für die Bundesbegegnung.

Wer ist Ansprechpartnerin bzw. Ansprechpartner für Nordrhein-Westfalen?

Thomas Haberkamp
Jugend jazzt NRW
c/o Musikschule Dortmund
Fritz-Henßler-Haus
Geschwister-Scholl-Str. 33 – 37
44135 Dortmund
Tel. 0231 55744-79, 0231 5027453
Fax 0231 55744-83
jjonrw@t-online.de

Wo erhält man weitere Informationen?

www.lmr-nrw.de/wettbewerbe/jugend-jazzt-nrw/

Ansprechpartner für MuKu Schüler

Stephan Schulze

Bereich Jazz