Das Preisträgerkonzert ist am 6. Mai in der Oetkerhalle

Der diesjährige Wettbewerb zeigte wieder ein erstaunlich hohes Niveau. Folgende Künstler wurden von der Jury ausgezeichnet:

  • Luca Topolewski (Klavier bei Michael Kuhnen) und Daniel Varga (Violine bei Frauke Halemeyer)
  • Bettina Mestwerdt (Blockföte bei Frank Oberschelp)
  • Alice Schirrmeister und Marlene Schröter (beide Klavier bei Ewa Dworatzek)
  • Malte Höweler (Schlagzeug bei Andreas Schmidt und Fabian Koke)
  • Luca Emanuel Maron, Luca Gellert, Richard Tenge-Rietberg, Leander Schlesier (Schlagzeugensemble bei Jörg Prignitz)
  • Daniel Matthewes (Kontrabaß bei Manfred Rössl)