Die studierte Jazzsängerin und Gesangslehrerin der Musik und Kunstschule Franziska Loos ist seit Frühjahr mit Ihrem „deutschlandweit einzigartig besetzten Largeensemble“ (NW 03/19) loos.extended auf Deutschlandtour. Am 07.06. schließt sie ihren Tourblock im Jazz Club Bielefeld ab. Die #generationanything Tour wurde dazu genutzt um auch auf das kommende Album aufmerksam zu machen, welches mit Hilfe einer Crowdfunding Kampagne bereits 19 Tage vor Ablauf finanziert ist. Das Album befindet sich mitlerweile in der 2. Fundingziel Phase, wodurch Marketing Aufwendungen, wie Fotoshooting und Videodreh gedeckt werden sollen. Unter https://www.startnext.com/loosextended gibt es für Unterstützer die Möglichkeit das Album vor zu bestellen, ein persönliches Videoständchen -, eine gebundene Partitur oder Konzertkarten zu erhalten. Unterstützen können Sie dieses einzigartige Projekt bis zum 09.06.2019.

Das Konzert am 07.06. findet um 20.30 statt, Karten gibt es in allen Vorverkaufsstellen und im Jazz Club Bielefeld. www.franziskaloos.de“