Seit drei Wochen läuft das 12. Kinder-Kunst-Museum unter der Leitung von Anke Brandt.  60 Grundschulen besuchen die Ausstellung von Kindern für Kinder. Antoni Gaudi (1852 – 1926), einer der berühmtesten Architekten Spaniens hat mit seinen außergewöhnlichen Bauten, wie die Kathedrale Sagrada Familia, in großem Maße zum Stadtbild
Barcelonas beigetragen. Joan Miro, in Barcelona geboren, gilt als ein weltbekannter Maler des 20. Jhts.. Täglich besichtigen tausende von Touristen die Paläste, Kirchen und Parks Gaudis und bewundern die Bilder im großen Miro Museum.

Das Kunstprojekt:
Alle Ausstellungsstücke des Kinder-Kunst-Museums sind von Kunstschülern der Musik- und Kunstschule gestaltet. 65 Kunstschüler wandelten auf den Spuren Gaudis und Miros, malten,
zeichneten, entwarfen und begaben sich gestaltend in die spanische Atmosphäre Barcelonas.

Die Kunstworkshops:
Schulklassen vom 1. bis 5. Schuljahr sind eingeladen, für 2 Stunden als Touristen Barcelona zu besuchen und beim Weiterbau der Kathedrale zu helfen.
Mit den fertigen Exponaten der Kunstschüler wird im Museum eine Welt voller Kunst, Phantasie und Imagination entstehen.

Ausstellungsort:
Historisches Museum Bielefeld
Ravensberger Park 2
33607 Bielefeld

Zeitraum:
19.09. – 16.11. 2016

Die folgenden Fotos machte die Schülerin Noa Lohrmann:

kkm1

kkm4

kkm3

kkm5

kkm7

kkm8

kkm9

kkm11

kkm12

kkm14

kkm15

kkm16

kkm17

kkm18

kkm19

kkm20

kkm21

kkm23

kkm24

kkm25

kkm27

kkm28

kkm29

kkm30

kkm31

kkm33

kkm40