Tanzworkshops für Frauen & Männer ab 40

Jeder Mensch trägt männliche und weibliche Qualitäten in sich. Diese in der Bewegung zum Ausdruck zu bringen, ist Ziel dieser Workshops. 

Der Tanz bietet die Möglichkeit zur Begegnung: mit den eigenen Facetten und mit anderen Menschen. Die Teilnehmenden sind eingeladen, weibliche wie männliche Anteile im Tanz zu gestalten und gerade auch die Qualitäten des anderen Geschlechts zu erkunden. Der zeitgenössische Tanz bietet die Möglichkeit individuelle Ausdrucks- und Bewegungsformen zu entdecken. Bewegungsanregungen aus dem Tango geben zusätliche Impulse. Mit Elementen dieser Tänze wird kommuniziert, miteinander agiert und der Tanz individuell gestaltet. Was ist typisch männlich und was ist typisch weiblich - im Tanz, in den Begegnungen, im Leben? Übungen zur Förderung des Körperbewusstseins und zur Entspannung erweitern das Bewegungspotential und bereiten achtsam auf den kreativen Prozess vor. 

Die Workshops gliedern sich in einen Basis- und einen Aufbauteil, wobei der letztere von Der Zusammensetzung der Gruppe abhängig ist.

Jede und Jeder, die/der Freude an Tanz und Bewegung hat, ist wilkommen - mit oder ohne Tanzerfahrungen.

Anmeldung: Tel.: 0176-50659191  E-Mail.: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Wann: Sa + So 18./19. November 2017

Veranstalter/Ort: Musik- und Kunstschule, Burgwiese 9, 33602 Bielefeld