Das Keyboard ist ein Tasteninstrument unserer Zeit und wird an unserer Schule gemäß seinen klanglichen und technischen Möglichkeiten unterrichtet.

Lehrkräfte:
Rita Baster
Michael Kuhnen
Sebastian Pachel

Das Unterrichtsangebot

Der Unterricht findet auf hauseigenen Instrumenten statt, welche dem neuesten Entwicklungsstandard entsprechen.

Unterrichtsformen:

Gruppenunterricht mit Band-Charakter in der Regel 60 Minuten

Ergänzender Unterricht:

Ab Wann?

Das Unterrichtsangebot richtet sich an Kinder und Jugendliche ab 7 Jahren. Die Unterrichtseinteilung erfolgt in der Regel zum 1. April und 1. Oktober. Der ideale Zeitpunkt für den Einstieg in den Unterricht liegt nach Beendigung des Elementarunterrichtes.

Wo?

Der Keyboard-Unterricht wird  im Zentralgebäude und im Max-Planck-Gymnasium  angeboten.

Das Instrument?

Erfolg und Spaß beim Musizieren ist auch von der Qualität des Instrumentes abhängig. Gerne helfen und beraten die Fachlehrerinnen und Fachlehrer bei der Anschaffung eines geeigneten Instrumentes.

Bezeichnend für das Instrument ist seine ständige technische Weiterentwicklung. Aus diesem Grunde können auch keine Leihinstrumente zur Verfügung gestellt werden.

Vor der Beschaffung eines eigenen Instrumentes ist eine Beratung durch unsere Fachlehrer unbedingt erforderlich.

Fachkollegium

Der kontinuierliche und individuelle Lernprozess eines Schülers im Umgang mit der Musik und dem Instrument wird in der Musik- und Kunstschule von pädagogisch erfahrenen und fachlich qualifizierten Kollegen erteilt.

Veranstaltungen

  • Klassenvorspiele
  • Vorspiele im Jazz-Pop-Bereich
  • Mitwirkung bei schulischen Veranstaltungen