Das Angebot richtet sich an alle Kinder ab dem 4. Lebensjahr.

Freie Plätze ab Oktober 2017:

Mo., 15:00 - 16:30 Uhr
Do., 14:30 - 16:00 Uhr

Unter der Leitung erfahrener Kunstpädagogen gehen die kleinen Künstler auf eine faszinierende kreative Entdeckungsreise: Durch sensible Führung, aber auch durch Ausprobieren und Improvisieren erfahren sie den richtigen Umgang mit Materialen und Werkzeugen. Spielerisch lernen sie die Farben und deren Wirkung kennen, arbeiten mit Stiften, Kreiden und Pinseln, erleben das plastische Gestalten mit Ton, Naturmaterialien, Pappmaché und Gips. Erzählerische  Vorgaben und spontanes Arbeiten wechseln sich ab. Ziel ist dabei, daß jedes Kind individuell seine Wünsche, Fähigkeiten und Neigungen kennen lernt.

Die Kursinhalte fördern die Phantasie, Wahrnehmungsfähigkeit, Motorik und die Konzentration.
Erlebnisse werden bildnerisch verarbeitet, das Selbstbewußtsein wird gestärkt und eigenes Können erfahrbar.

Die monatliche Gebühr beträgt 25,50 EUR
(inklusive Material)

Anmeldung: Dietrich Schulze, 0521 / 516674 / 77

Auf Antrag gewährt die Schule Sozialermäßigung.
Info: Frau Goroll, Tel. 0521/ 51 66 70